Näheres zum Auswahlprozess

Online-Bewerbung

Als ein Unternehmen, welches im Online-Umfeld tätig ist, sind wir ein absoluter Befürworter der Online-Bewerbung und möchten Dich deshalb bitten, Dich auf diesem Weg bei uns zu bewerben. Und keine Sorge: Jede Online-Bewerbung wird von einem HR-Referenten persönlich gesichtet. Es gibt keine technische Vorselektion. Wir möchten uns ein eigenes Bild machen, da wir viele unterschiedliche Faktoren bei unserer Entscheidung einbeziehen.

Team-Recruiting

Bei uns werden auch die jeweiligen Teammitglieder in den Recruitingprozess integriert. Das bedeutet: solltest Du in die engere Auswahl kommen, wird ein von HR erstelltes Profil innerhalb des Teams geteilt. Verschwiegenheit und vertrauensvoller Umgang mit Deinen Daten sind dabei für uns alle selbstverständlich. Falls Deinerseits dazu Einwände bestehen, gib uns dazu bitte kurzfristig Rückmeldung.

Duz-Kultur

Da wir bei emetriq flache Hierarchien sehr schätzen, sind wir mit allen Kollegen, Partnern sowie auch Bewerbern „per Du“.

Dresscode

Da wir Dich so kennenlernen möchten, wie Du wirklich bist, komm bitte dementsprechend auch so, wie Du Dich persönlich wohl fühlst. Einen besonderen Dresscode musst Du also nicht beachten.

Der Recruitingprozess bei emetriq

1. Sobald Du Deine Bewerbung über das Telekom-Bewerbungs-Tool absendest, erhältst Du innerhalb weniger Minuten eine Eingangsbestätigung. So kannst Du Dir sicher sein, dass wir Deine Unterlagen erhalten haben.
2. Im nächsten Schritt kommt es zu einer Vorauswahl Deiner Unterlagen durch den HR-Bereich.
3. Nach einer positiven Vorauswahl nimmt der jeweilige Fachbereich eine Einschätzung Deiner Unterlagen vor. Dabei ist nicht nur die Meinung der Führungskraft entscheidend. Auch die Teammitglieder können anhand eines von HR erstellten Profils direkt mitentscheiden. Ein vertrauensvoller Umgang mit Deinen Daten ist dabei für uns alle selbstverständlich. Falls Deinerseits dazu Einwände bestehen, gib uns dazu bitte kurzfristig Rückmeldung.
4a. Sollte es nicht passen, erhältst Du i.d.R innerhalb von 14 Tagen eine Absage.
4b. Haben uns Deine Bewerbungsunterlagen angesprochen, wird sich unser HR-Bereich mit Dir in Verbindung setzen und einen Termin – entweder für ein Telefoninterview oder ein erstes persönliches Gespräch – koordinieren.

5. Das 30-minütige Telefoninterview wird dann vom Fachbereich (ein bis zwei Teammitglieder und HR) geführt. Gelegentlich ist auch die Führungskraft dabei.
6. Im Vorstellungsgespräch (persönliches Kennenlernen) wirst Du je nach Position Deine zukünftige Führungskraft, einen HR-Referenten und ein bis zwei Teammitglieder kennenlernen. Für das Gespräch solltest Du ca. 90 Minuten einplanen.
7. Nach dem Gespräch solltest Du innerhalb von drei Tagen ein Feedback von uns erhalten haben. Das Gleiche wünschen wir uns auch von Dir. Schließlich muss es von beiden Seiten passen.
8. Wenn sich der erste positive Eindruck von beiden Seiten bestätigt hat, wirst Du zum zweiten Gespräch oder zum Probearbeiten eingeladen. In diesem Gespräch wirst Du die Geschäftsführung und weitere Teamkollegen kennenlernen.
9. Nachdem wir Dich nun kennenlernen konnten, wird kurzfristig unsererseits eine Entscheidung getroffen und Du erhältst im besten Fall ein Vertragsangebot.

×
Kontakt

Rückrufbitte

Ansprechpartner: Sandra Steiner (HR Manager)

* Pflichtfeld