Erfahren Sie hier, wie Sie Ihre wertvollen Daten mit emetriq Branded Segments gezielt monetarisieren.

Branche

Automotive

Datenbasis

100.000 User mit folgenden Ausprägungen:

Junge Familien, im Alter von 20 bis 39 Jahren, auf der Suche nach einem geräumigen Familienauto (Neuwagen)

Aufgabe

Die sehr spitze Zielgruppe soll bestmöglich monetarisiert werden. Der Data Provider möchte die Zielgruppe dafür mit einer größeren Reichweite und gleichbleibender Qualität auf unterschiedlichen DSPs zur Nutzung anbieten.

Lösung

emetriq Branded Segments (Extended Version)

Schritt 1

emetriq integriert wertvolle Rohdaten eines Data Providers in das System.

Schritt 2

emetriq entwickelt einen Algorithmus, der die User des Data Providers mit Usern vergleicht, die sich im Pool der Intelligent Data Alliance befinden. Er erkennt typische Verhaltensweisen und Eigenschaften und ordnet sie zu. So erhöht sich die Reichweite der Data Provider-Zielgruppe bei gleichbleibender Qualität. Das resultierende Zielgruppensegment hat mit 1.250.000 Usern eine 12,5 mal höhere Reichweite als die ursprüngliche Datenbasis – ohne Qualitätsverlust.

Schritt 3

emetriq distribuiert das unter dem Namen des Data Provider laufende Branded Segment an verschiedene Endsysteme (SSPs, DSPs oder Adserver-Systeme), damit Advertiser oder Agenturen die Zielgruppen für ihre reichweitenstarken Kampagnen nutzen können.

Sie möchten mehr erfahren? Nehmen Sie hier Kontakt mit uns auf.

Kontakt